Dienst der elza registrierkasse iota

Wie das Sprichwort "Was die Welt Sitte ist" unterstreicht. Diesem System kann nicht widersprochen werden, insbesondere bei der Beobachtung von Weihnachtstraditionen an fremden Orten in Europa. Also, wie erinnern Sie sich immer an Amerika, ein Land, das von Emigranten mit uns so begeistert ist? In erster Linie sind die Vereinigten Staaten ein Konglomerat von Kulturen aus ganz Europa. Obwohl die gegenwärtige Phase in der heutigen Zeit vollständig kommerzialisiert ist, weicht der festliche Zustand und die Kraft, Zeit mit geliebten Menschen zu verbringen, den Vorweihnachtsvorbereitungen. Denn in den Vereinigten Staaten von Amerika wäre es nicht unmöglich, unter einem farbenfrohen, hohen Weihnachtsbaum ohne Deckel schön verpackte Geschenke zu haben.Die Vorweihnachtszeit beginnt in Amerika nach dem Erntedankfest (fällt auf den höchsten Donnerstag im November, also am sogenannten schwarzen Freitag, wenn die Verkäufer in der Fabrik vorweihnachtliche Verkäufe beginnen. An diesem Tag können Frühaufsteher gesonderte Werbeaktionen nutzen. Sehr oft ist es möglich, dass die Ergebnisse in der Zeit von 3 Uhr morgens bis 12 Uhr fast zur Hälfte angeboten werden. Der Baum ist sehr früh und es ist beliebt, ihn am Black Friday schnell zu kaufen und zu schmücken. Genau wie in Polen haben die Amerikaner einen Weihnachtsbaum für die erste Dekoration und zuletzt auch Figuren von bunten Sternen, Schneemänner, Weihnachtsmänner und viele, viele verschiedene. Traditionell gibt es auf dem Tisch sowohl Duftkerzen, als auch bunte Kränze an der Tür und Nebel unter der Decke.Wenn wir schnell schreiben, sind Geschenke in Amerika besonders wichtig. Sie geben jedoch nicht nur Ihrer Gruppe und Ihren Partnern, sondern auch Ihren Nachbarn, Mitarbeitern und Passanten, damit jeder die Magie der verschmelzenden Feiertage spüren kann. Extrem klar und bewundert von den Daten ist die Herstellung von Schachteln mit handgemachten Kuchen. Und die Kinder erhalten Geschenke vom Weihnachtsmann, der in einem mit Rentieren gespickten magischen Schlitten fliegt, kleinere Geschenke in Socken hinter dem Kamin und die größeren unter dem Weihnachtsbaum belässt, den vorbereiteten Kuchen und Schlucke mit Milch isst und dann die ganze Nacht von 24 auf 25 weiterfliegt Der Dezember kann jedes Haus besuchen.Weihnachten in den Vereinigten Staaten selbst dauert sehr lange. Während wir immer noch mit den Zeilen 25. und 26. Dezember feiern, nutzen die Amerikaner diese Arbeitswoche bereits. Und gerade jetzt beginnen die Vorbereitungen für die große Feier des neuen Jahres und des neuen Jahres.