Explosionsgefahrdete zone mit kohlenstaub

In Umgebungen, in denen die Gefahr der Explosion von Gasen, Nebeln oder brennbaren Dämpfen besteht, müssen explosionsgeschützte Ventilatoren verwendet werden, deren Qualität nicht nur durch den Ruf des Herstellers, sondern auch durch die Bezeichnung "EX" bestätigt wird. Dieses Symbol bezeichnet die Art des Explosionsschutzes explosionssicher. Ein Gericht mit dieser Bezeichnung erfüllt alle Regeln der ATEX-Richtlinie, aber die Übereinstimmung mit den darin enthaltenen Werten ist jetzt für Hersteller dieser Geräte erforderlich. Der Konstrukteur des Absaugsystems ist verpflichtet, die explosionsgefährdete Zone und die Auswahl der für den Raum geeigneten Ausrüstung sowohl hinsichtlich der schriftlichen Aktion als auch hinsichtlich des Zeitpunkts und der Menge zu kennzeichnen.

Jede Anlage sollte unabhängig von der Kampagne nicht nur mit der interessantesten Ausrüstung ausgestattet sein, die für die Dauerarbeit benötigt wird, sondern auch mit ausgewählten Absauganlagen, die für die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter sorgen. Natürlich sind Industrieventilatoren für diesen Gebäudestandard konzipiert worden, der sich durch hohe Wertigkeit und Widerstandsfähigkeit der verwendeten Themen auszeichnet.

Wir können auf die zweiten Typen von Universal-Industrieventilatoren, Radial- und auch Maschinen für individuelle Anwendungen stoßen, auch Beispiele für den Einbau in Dunstabzugshauben und verschiedene Typen von Geräten, die mit "EX" gekennzeichnet sind, für Gebäude, in denen die Gefahr der Luftverschmutzung besteht brennbare Gase. Neben der aktuellen Kollektion stehen auch mobile Absaug- und Vakuumabsaugung zur Verfügung.

Ein anderer Typ sind axiale Wand- und Kanalventilatoren sowie Modelle, die auf dem Dach des Gebäudes in Betrieb genommen werden. Maschinen sind sehr gut durch die Effizienz und Qualität der eingesetzten Komponenten gekennzeichnet.

Größere Luftaustauschsysteme in kommerziellen, industriellen, Service-, gastronomischen und außergewöhnlichen Richtungen sind auf die Reihenfolge der Lüftungsgeräte ausgerichtet, die ua Luftfeuchtigkeit und Luftverschmutzung durch die Räumlichkeiten.