Sicherheit der afrikanischen union

Flexa Plus New

Die Probleme der Buchsicherheit und des Schutzes in der Industrie hängen hauptsächlich mit der Hilfe der natürlichen Umwelt zusammen. Lassen Sie uns anhand einer Fallstudie zeigen, wie die EU-Normung mit der Arbeitssicherheit einhergeht - & nbsp; atex-Fallstudien.

Da ein Großteil der Maschinen und Werkzeuge für Schreibfunktionen in Steinkohlenbergwerken vorgesehen ist, in denen die Gefahr einer Explosion von Methan und Kohlenstaub besteht, wurde die Richtlinie 94/9 / EG in einer bestimmten Einrichtung erörtert, die mit den jüngsten Bedrohungen verbunden ist .

Im März 1994 verabschiedeten das Europäische Parlament und der Rat eine Richtlinie mit der Bezeichnung Neuer Ansatz 94/9 / EG zur Regelung der gesetzlichen Bestimmungen der Mitgliedstaaten in Bezug auf Werkzeuge und Schutzarten, die im Hinblick auf den Inhalt einer potenziellen Explosionsgefahr für den Boden bestimmt sind (ATEX-Richtlinie. Durch Umsetzung der Bestimmungen von Artikel 100a des Vertrags von Rom Es wird empfohlen, einen nahtlosen Warenfluss zu gewährleisten, der ein hohes Maß an Explosionsschutz bietet. Diese Vorschrift war jedoch nicht der erste Schritt in der Abteilung für die Harmonisierung des Explosionsschutzes im Europäischen Übereinkommen. Seit fast zwanzig Jahren müssen sich die Menschen an verschiedene Prinzipien des sogenannten anpassen der alte Ansatz für den freien Warenhandel, bei dem es sich im Grunde nur um ATEX handelt.

Die Richtlinie 94/9 / EG wurde am 1. Juli 2003 in Kraft gesetzt und ersetzte die alten Richtlinien 76/117 / EWG und 79/196 / EWG über elektrische Betriebsmittel, die in explosionsgefährdeten Bereichen gewinnbringend eingesetzt werden Flugzeug und die Richtlinie 82/130 / EWG, die sich mit elektrischen Betriebsmitteln befasst, die für den Einsatz in explosionsgefährdeten Oberflächen in einem Gasgrubenraum in Betrieb genommen wurden. Die auf dem alten Ansatz basierenden Konformitätsbewertungsverfahren betrafen nur die Elektrowerkzeuge, die zur Erfüllung aller genau definierten Sicherheitsanforderungen erforderlich waren. Studien haben gezeigt, dass elektrische Betriebsmittel nur in einigen Fällen die Zündquelle sind. In dem Club mit dem Letzten sind nur die elektrischen Gefahren in den Richtlinien des alten Konzepts kaum ausreichend, um ein angemessenes Schutzniveau zu erreichen, das durch die Verordnung 100a des Vertrags von Rom durchgesetzt wird.