Working capital management

Das Verwalten hilfreicher Ressourcen ist ein großer Bereich. Die mangelnde Ausbildung in diesem Bereich hat bereits viele Unternehmen zum Ende geführt. Warum ist ein geschickter Umgang mit menschlichem Material wirklich wichtig?

ProvitalanProvitalan - Genieße das Leben wie nie zuvor. Stärken Sie sich jeden Tag mit der Provitalan-Formel!

Ein Mann muss sich in der Firma wohlfühlenZunächst sollte man sich überlegen, wie das oben genannte Feld aussieht. Einige glauben fälschlicherweise, dass Personalmanagement daher nichts anderes als Manipulation ist. Die Realität ist schließlich, dass die Kunst in diesem Bereich des Geschäfts in erster Linie darin besteht, den letzten zu bekommen, damit sich der Mitarbeiter in der lokalen Firma weit weg fühlt. Andrew Carnegie, ein Industrieller, der eine einfache Zeit unter den größten der Welt ist, sagte: "Die Leute verdienen Geld, aber sie werden dir extra folgen, wenn du ihnen Respekt entgegenbringst, dich mit Lob und Erlaubnis belohnen."

Motivations- und BelohnungssystemBei der Arbeit zählt das Personalmanagement, dass es die Methode der Belohnung und Motivation einsetzt. Zunächst ist es wichtig, dass sich der Mitarbeiter im lokalen Unternehmen wohlfühlt, denn dann hängen Umsatz, Produktion und Einkommen in der Regel von ihm ab. Es ist wichtig zu verstehen, dass Ihr Geschäft Mitarbeitern gewidmet ist, die wie menschliche Körper sind. Wenn die Organe geschädigt sind, funktioniert der Körper nicht ein bisschen. Es versteht sich auch, dass der Grund nicht nur Bargeldprämien sind (die zweifellos erforderlich sind und zu einer stärkeren Bindung eines Mannes an ein nahestehendes Unternehmen führen, sondern auch mündliche Prämien. Es ist eine gute Angewohnheit, einen Mitarbeiter für eine gut vorbereitete Arbeit zu loben, ihm mit Respekt und Freundschaft zu folgen. Von verschiedenen Seiten sollten wir jedoch wissen, dass wir das Recht haben, einen Fehler auf eine Person aufmerksam zu machen, die ihre Aufgaben nicht gut erfüllt, so dass, wenn unsere Ankündigungen nicht geholfen haben, auch ein erfahrener Mitarbeiter zu deren Lösung hinzukommt.

Die Atmosphäre in PositionIch arbeitete in einer Firma, aus der sich eine Frau zuvor zurückgezogen hatte. Der Grund für die Entlassung war sehr nützlich - sie fühlte sich nicht weit im Unternehmen, sie hatte den Eindruck, dass Sie sie nicht respektierten, mit anderen Worten, der Präsident hatte keine Ahnung von der richtigen Verwaltung von menschlichem Material. Nach ein paar Wochen bekam die Frau, weil sie hochqualifiziert war, einen Job am richtigen Ort in der Gegenfirma. Und jetzt, ungefähr einen Monat später, bezog sich die Präsidentin auf ihre Forderung nach einer Rückkehr zum Buch und versprach höhere Einnahmen. Und wissen Sie, was diese Person verursacht hat? Sie lehnte ab, weil in der zweiten Marke die Atmosphäre viel interessanter war und sie sich dort besser fühlte. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Verwaltung des gesamten Hilfskapitals nicht nur Prämien bietet, sondern auch die Fähigkeit, eine angenehme Atmosphäre in der Kunst zu schaffen, da ein guter Mitarbeiter besser arbeitet.